Scanner

Hier möchte ich kurz auf den richtigen Umgang mit handelsüblichen Flachbettscannern eingehen. Wie kann ich einen Scanner richtig kalibrieren? Wie scanne ich richtig?

Kalibrieren:
Um optimale Scanergebnisse zu erreichen, sollte der Scanner mittels eines IT8-Targets kalibriert werden. Dies ist nötig, da jeder Scanner, auch Geräte derselben Baureihe, ein unterschiedliches Scanergebnis liefern. Weitere Vorteile sind: Weniger benötigte Zeit bei der EBV und die Möglichkeit, auch Ihren Drucker mittels dieses kalibrierten Scanners zu profilieren (dazu an anderer Stelle mehr).

Eine schnelle und sehr gute Möglichkeit zu Kalibrierung eines Scanners wäre z.B. die zum Scanner passende Version von
SilverFast Ai
Einfach das IT8-Target auf die Glasplatte legen und den Kalibrations-Button der Software drücken. Ein Prescan wird gestartet und das IT8-Target automatisch gefunden (falls es leicht verdreht auf der Glasfläche liegt, ebenfalls kein Problem). Dann wird automatisch ein Kalibrationsraster erzeugt, anhand des Strichcodes auf dem IT8-Target die Referenzdaten eingelesen und ein ICC-Profil berechnet. Am Ende erfolgt die Bestätigung und das Profil steht zur Verfügung.

scansilver